Keine Liturgie bis einschließlich 19.04.2020!

Die Landesrregierung NRW und der Bund haben weiterhin aufgrund der aktuellen Ansteckungsgefahr nun bis einschließlich 19. April alle Gottesdienste in ihrem Verantwortungsbereich augesetzt.

Die Vorgabe betrifft alle unsere Messorte!

Online können Sie die Hl. Messe und auch anderes über Internet verfolgen. Einige Möglichkeiten dazu finden Sie unter anderem hier!